1 0
Gyrospizza aus dem flachen Bäker von Pampered Chef

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
125 ml lauwarmes Wasser
1 Prise Zucker
20 g Hefe
250 g Mehl
1 TL Salz
2 EL Olivenöl
Gyros
300 g Gyros
gegarter Brokkoli
1 Paprikaschote
1 Zwiebel
150 ml Tomatensauce
200 ml Hollandaise
1 Stück Käse

Gyrospizza aus dem flachen Bäker von Pampered Chef

  • 90 min
  • Portionen 4
  • Einfach

Zutaten

Anleitung

Teilen
Die­se Gyro­s­piz­za nach dem Rezept mei­ner liebs­ten Schwes­ter und Kol­le­gin Wieb­ke ist ein­fach nur köst­lich… 😉
Hefe mit Zucker in Was­ser auf­lö­sen. Mehl, Öl, Salz und Piz­za­ge­würz unter­kne­ten und eine hal­be Stun­de in der gr. Nixe gehen las­sen.
Den Teig im Bäker mit dem Teig­rol­ler aus­rol­len. Toma­ten­sauce mit dem klei­nen Strei­cher auf dem Teig ver­tei­len. Nun mit dem ange­bra­te­ten Gyros­fleisch
bele­gen. Ihr könnt natür­lich alles was das Herz begehrt als Belag nut­zen. Wir haben Brok­ko­li, roten Papri­ka und eini­ge rote Zwie­beln favo­ri­siert. Das Gan­ze mit
Hol­lan­dai­se über­gie­ßen. Zum Schluss mit der gro­ben Micro­pla­ne Gou­da auf die Piz­za rei­ben.
Bei ca. 230 Grad Ober-/Un­ter­hit­ze im vor­ge­heiz­ten Back­ofen ca. 35 Minu­ten backen.
zurück
Überbackene Hähnchenpfanne á la Ulrike
weiter
Vanille-Nusskuchen auf dem gr. Ofenzauberer von Pampered Chef
zurück
Überbackene Hähnchenpfanne á la Ulrike
weiter
Vanille-Nusskuchen auf dem gr. Ofenzauberer von Pampered Chef
SHOP