1 0
Dinner Rolls aus der rechteckigen Ofenhexe

Auf sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Portionen anpassen:
250 ml Milch
1/2 Würfel Hefe
50 g Zucker
500 g Mehl
1 TL Salz
70 g geschmolzene Butter
2 Eigelb

Dinner Rolls aus der rechteckigen Ofenhexe

Softe, amerikanische Milchbrötchen!

  • 3 Stunden
  • Portionen 12
  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Teilen

Die­se ame­ri­ka­ni­schen Din­ner Rolls aus der recht­ecki­gen Ofen­he­xe schme­cken nicht nur als Bei­la­ge zu Sala­ten und Sup­pen. Sie las­sen sich rich­tig lecker fül­len mit den tolls­ten Köst­lich­kei­ten. Ob mit Rühr­ei und Speck zum Früh­stück oder als Bur­ger mit Hack­fleisch­pat­tie und Salat, die­se sof­ten Bröt­chen sind super viel­sei­tig und ein­fach nur lecker.

Die Hefe und den Zucker in der lau­war­men Milch auf­lö­sen ( TM: 2 Min/ 37°Grad/ Stu­fe 2). Dann die rest­li­chen Zuta­ten dazu­ge­ben und kräf­tig durch­kne­ten ( TM: 3 Min/Teigstufe ). Den Teig in eine Schüs­sel fül­len und 2 Stun­den an einem war­men Ort gehen las­sen. Danach den Teig auf die bemehl­te Teig­un­ter­la­ge geben und mit dem Nylon­mes­ser in 12 gleich­gro­ße Stü­cke tei­len. Die Teig­lin­ge rund schlei­fen und in die recht­ecki­ge Ofen­he­xe set­zen. Dort müs­sen sie noch­mals eine hal­be Stun­de abge­deckt gehen.

Nun kön­nen die Din­ner Rolls bei 190 Grad Ober-/Un­ter­hit­ze im vor­ge­heiz­ten Back­ofen für 25–30 Minu­ten geba­cken wer­den.

Nach dem Backen mit flüs­si­ger But­ter bestrei­chen und genie­ßen.

carmen

zurück
Schmandkuchen mit Himbeeren aus der runden Stoneware
weiter
Chicken-Barbecue Dinner Rolls aus der Ofenhexe
zurück
Schmandkuchen mit Himbeeren aus der runden Stoneware
weiter
Chicken-Barbecue Dinner Rolls aus der Ofenhexe
SHOP